Allgemein trends

die neugierige kleine botin: Produkttest Bobux New-b „Mini-Baby-Schuh“

Ob so ganz kleine Babys nun tatsächlich sowas wie Schuhe brauchen? Nun ja, diese Frage lässt sich eher nicht mit dem Verstand beantworten, sie sind einfach zu süß!

Auch wenn sie im Alltag selten Einsatz finden, sind die „ersten Schuhe“ einfach ein tolles Erinnerungsstück, das man gerne aufhebt!

bobux new-bWenn schon Schüchen auf den neuen Füssen, dann MÜSSEN sie ganz weich und aus Leder sein, die Öffnung muss weit genug sein und der Verschluss muss halten. … Diese Voraussetzungen erfüllt er, der „New-b“ von Bobux.

Ich bin begeistert. Die „ganz kleine botin“ hat ihn mit ihren knapp 3 Monaten nun schon einige Male angehabt und sie hatte drin angenehm temperierte Füßchen und wir haben immer noch beide… spricht eindeutig für den Klettverschluss 😉

Bobux new-BFalls also jemand ein besonders nettes Babygeschenk sucht, oder seinem Liebling bereits die ersten Schüchen gönnen will, bietet sich der New-b auf jeden Fall an. Es gibt ihn in den Gr. 15-17 in vielen tollen Farben.

bobux new-B

Wir bedanken uns für den Schuh und werden ihn sicher noch einige Male ausführen, bevor die Baby-Füßchen zu gross werden…

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo