gästezimmer trends

Gastartikel: Neu: Kiddyspace – ein neues Gütesiegel für Kinderfreundlichkeit

GASTARTIKEL

Kiddyspace erobert Wien

kiddyspace_logo

Gemeinsam mehr Raum für Kinder schaffen!

„Mehr Raum für Kinder in unserer Gesellschaft schaffen“ ist das Ziel der Unternehmerin Eva-Maria Akkaya. Ab 8. November 2013 vergibt Kiddyspace in Wien (in weiterer Folge auch in Österreich) ein Gütesiegel für wirklich kindgerechte Betriebe, Restaurants, Cafés und Gasthäuser und präsentiert diese auf der Kiddyspace – Plattform.

Familien mit Kindern würden gerne öfters ausgehen und Wiens großes Angebot an Gastronomiebetrieben genießen. Doch oft scheitert ihr Vorhaben, denn es ist reine Glückssache, wirklich kindgerechte Lokalitäten zu entdecken. Die alleinerziehende Mutter Eva-Maria Akkaya hat aus der Not eine Tugend gemacht und Kiddyspace gegründet: „ Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man sich in vielen Lokalen als Mutter mit Kleinkind oft nur geduldet fühlt. Und ich bin mit meiner Suche nach kindgerechten, qualitativ hochwertigen Lokalen nicht alleine. Die Nachfrage in unserer Stadt ist groß“.

Kinderschnitzel reicht nicht aus

Kinder brauchen Raum, der auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Dabei geht es um mehr als die üblichen Kinderspeisen wie Mickey-Mouse-Schnitzel oder Pinocchio-Spaghetti. Beim Kiddyspace-Gütesiegel werden vielfache Kriterien bewertet wie z.B ein eigener Spielbereich, dass Kinder sich frei bewegen dürfen, kinderorientierte Servicemitarbeiter, gesunde Kinderportionen, Wickelmöglichkeiten u.v.m.

Die Einhaltung der Kriterien des Gütesiegels wird von Kiddyspace kontrolliert, auch das Feedback der Eltern fließt in die Bewertung ein.

Kiddyspace soll unsere Gesellschaft kinderfreundlicher machen

„Ich wünsche mir, dass in Österreich, so wir früher am Land oder in südlichen Ländern, das Mitbringen von Kindern selbstverständlich möglich ist und Familien überall herzlich willkommen sind.“ sagt Eva-Maria Akkaya, „denn Kinder bringen eine wunderbare Energie und Lebensfreude“.

Durch die Schaffung von sogenannten Kiddyspace Bereichen, werden Familien wieder vermehrt in das Stadtleben integriert, Kiddyspace organisiert auch viele Veranstaltungen in den Partnerbetrieben wie Familiendisco, Kochen mit Kids und Paartanzkurse mit Kinderbetreuung, außerdem gibt es auch tolle Rabattaktionen. „Für unsere Kinder ist es sicher schöner, im kleineren Kreis der Spielecken Freundschaften zu schließen. Denn Eltern wollen ihre Freizeit nicht ausschließlich auf Spielplätzen oder in teuren Indoorhallen verbringen“ so Akkaya.

Eltern, macht mit!

Einige renommierte Gastronomiebetriebe haben sich bereits für das Gütesiegel entschieden, um Kindern mehr Raum und Eltern dadurch mehr Qualität bieten zu können. „Wir wünschen wir uns möglichst viel Feedback von allen Familien, die sich angesprochen fühlen!“ lautet der Aufruf von Eva-Maria Akkaya. „Auf unserer Facebook-Seite und auch der Website können Eltern Wünsche und Anregungen posten oder gerne auch Empfehlungen für Betriebe aussprechen. Wir freuen uns auch einfach, wenn Eltern anderen Eltern von Kiddyspace erzählen. Gemeinsam können wir viel erreichen und unsere Welt schöner und bunter gestalten!“

Alle Infos rund um das Gütesiegel bzw. Möglichkeiten, um mitzumachen und zu unterstützen:

www.kiddyspace.com

www.facebook.com/kiddyspace

 

Kiddyspace

Eva Maria Akkaya

Goldschlagstraße 126/38

A-1140 Wien

Mobil: +43 (699) 100 55 750

Email: akkaya@kiddyspace.com

 

 

  1. Pingback: Newsletter-Shredder | die kleine botin

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo