Monate: September 2013

Meine Lieblingsfarbe ist…. BUNT!!

  Bereits die Kleinsten reagieren auf bunte Dinge mit großer Begeisterung. So ist eine Frage der Zeit, bis ein Kleinkind von sich aus dazu übergeht, bestimmte Farben zuzuordnen, und auch zu benennen. Hier hat das kurz nach dem zweiten Geburtstag begonnen, wahrscheinlich getriggert durch Spiele in der Krippe. Frl. Tochter bringt Bälle in der „gefragten“ […]

die neugierige kleine botin: Produkttest „bobux i-walk“ Kinderschuhe

die meisten von Euch kennen bestimmt die Lederpatschen von bobux… weich, robust und für Babys und Kleinkinder perfekt zum Krabbeln und später zum Herumtoben. (Wir verwenden die abgetragenenen im Sommer für Draussen, so sind die Füße geschützt und trotzdem nicht in einen Schuh gezwängt, wenns heiß ist… Wir waren nun grad wie so viele andere […]

die neugierige kleine botin: Produkttest pixum-Foto-Geschenke

Warum machen wir Fotos? Warum gerade im Urlaub? Klar: weil wir uns die schönen Momente immer in Erinnerung rufen wollen, möglichst bildlich und „echt“… so weit so klar. Ein Fotoalbum ist die bekannteste Möglichkeit die schönsten Tage im Jahr griffbereit zu haben. Viele Anbieter haben kreative Ideen entwickelt, die Bilder auch in den Alltag einzubauen. […]

GASTARTIKEL: Mal was selber machen: ein Kinderbuch schreiben

So lernt ihr Kind gute Geschichten zu schreiben Neuere Forschungen zeigen, dass Kinder am besten das Schreiben guter Texte lernen, wenn sie sich für das Thema interessieren und wenn ihre Texte auch später noch von anderen Menschen mit Interesse gelesen werden. Sie bemühen sich dann mehr und beschäftigen sich gerne solange mit der Geschichte, bis […]

die neugierige kleine botin: Produkttest Lederpatschen „easy peasy“

Über Leder(haus)patschen habe ich mich ja hier schon ausgelassen: klick. Dachte ich zumindest, aber: es geht noch besser! Bei unserem letzen Besuch im „Kleinen Schuhwerk“ wurden uns diese süßen Patschen von easy peasy zur Verfügung gestellt, nun sind die Füße von Frl. Tochter während des Sommers gewachsen und endlich passen die tollen Patschen. Sie sind […]

Fremdbetreuung von Kleinstkindern aus der Sicht der Säuglingsforschung

Die Sicherstellung einer gefahrlosen und gesunden Umgebung und die Möglichkeit der Bewegung im Freien ist eine der Grundlagen um die körperlichen Grundbedürfnisse befriedigen zu können. Ebenso muss die Aufnahme von gesunder Nahrung in positiver Atmosphäre und eine sensible Begleitung in der Einschlaf- und Aufwachzeit ermöglicht werden. Um dem Bedürfnis nach Bindung gerecht zu werden, ist […]

Lesestoff: „New York mit Kind und Kegel“

Zwei Monate war eine 4köpfige Familie mit zwei Kleinkindern im Big Apple unterwegs. Dabei rausgekommen ist ein wunderbarer Reiseführer, der mehr zeigt und erzählt als die handelsüblichen Exemplare. Das Buch ermutigt, auch mit kleinen Kindern zu reisen und sich dabei auch in große Städte zu trauen. Hier wird ehrlich und unterhaltsam erzählt, was sich Tag […]

die neugierige kleine botin: Produkttest Fotogeschenke

Spätestens seit die Digitalfotografie überhand genommen und jede(r) von uns zumindestein passables Handy für die Alltagssbilder zur Verfügung hat gibt es auch eine grosse Anzahl an Online-Anbietern für Fotobücher, -Tapeten, -Geschenke,… Wir wurden gebeten (und unterstützt mit einem Gutschein) pixum.at mal zu testen. Der Zeitpunkt ist ein guter: die Urlaubspics wollen verschenkt werden. So auch […]

Gastartikel: „Gangwechsel. Lauf der Dinge“ WIENERIN – Kolumne Sept 2013

Die aktuelle Kolumne der interimistischen Chefredakteurin der Zeitschrift WIENERIN, Mareike Steger: Gangwechsel. Lauf der Dinge „Wir sind out“, stellte Kollegin Y. kürzlich fest. Mit unseren Einjährigen ist kein Staat (mehr) zu machen: Andere Menschen interessieren sich mehr für Schwangere oder Jungmamis, die ihr Mini-Me herumtragen. Selbst Omas befinden unsere Butzis als „schon so erwachsen“. Seit […]