Cafés & Lokale | hier sind wir gern

zoom Ozean Kindermuseum – MQ Wien

Ein Indoor-Kleinkinderspielplatz der besonderen Art stellt das „zoom Ozean“ im Museumsquartier Wien dar. Schräg vis-a-vis vom Dschungel findet man das Kindermuseum.

 die kleine botin zoom Ozean

Besonders Kids von 1 bis 4 Jahren kommen hier voll auf ihre Kosten: das Meer (blau-grüner Krabbelboden mit vielen Matten und Rasseln, von der Decke hängenden Fäden, Fischen und Kissen) kann unten erforscht werden. Weiter gehts über eine Rampe auf das Schiff, die „Famosa“, wo junge Kapitäne am Steuerrad drehen können. Eine Hängebrücke führt dann an Land, in den Urwald, einem Platz zum Ausruhen und Kuscheln. Wellenrutschen, Leuchtturm und das U-Boot werden die Herzen der „grossen“ Kinder höher schlagen lassen.

Das Team ist sehr engagiert und erzählt altersgerechte kleine Ozean-Geschichten und singt Lieder.

Für davor oder danach steht ein grosser, heller Pausenraum mit riesigen, gemütlichen Couchen und Spiel-Reit-Elefanten zur Verfügung.

Termine findet Ihr hier: klick – Freitags gibts um 13.00 und 14.30 eigene Babytermine – das ist auch schon der einzige Wehrmutstropfen, der zoom Ozean ist so gut besucht, dass die Termine recht lang vorgebucht werden müssen. Buchung funktioniert online.

Eintritt: pro Kind € 4,00 (ein Erwachsener frei)

 

Kommentar verfassen

Blogheim.at Logo